"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." 

(Zitat aus dem Buch: Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry)

Dieses Zitat begleitet mich seit meinen Jugendjahren. Sind wir heute sehr auf das Äusserliche fixiert, die inneren Werte und das innere Erleben und Leben werden oftmals in den Hintergrund gestellt oder gar verdrängt. Doch ist es genau dieses Innenleben, welches uns ermöglicht mehr zu sehen, mehr zu erfahren, hinter das Äusserliche zu blicken und schlussendlich das Äusserliche zu beeinflussen. Denn Schönheit und Gesundheit kommt von Innen.

Seit meiner Kindheit begleitet mich das Erfahren und Erforschen des menschlichen Körpers. Viele Dinge funktionieren nicht einfach so, wie einem gesagt wird.

Warum? Dieser Frage gehe ich seither nach. Die Suche nach der Antwort hat mich über Umwege und eigene Erfahrungen schlussendlich zu dieser Tätigkeit gebracht.

Ich bin Therapeutin für ganzheitliche Regulation und Stoffwechseldiagnostik, Hormon-, Nährstoff- und Ernährungscoach mit Spezialisierung auf Stoffwechselstörungen, Unverträglichkeiten und Allergien, Darmmikrobiom, Schimmelpilz-Biotoxin-Toxizität, Safe and Sound Protocol-Praktikerin, habe viel Erfahrung mit Praktiken und Programmen für die Regulation des Nervensystems und habe ein leidenschaftliches Interesse an der Nutrigenomik (wie Gene durch Nahrung und Essverhalten beeinflusst werden) und Epigenetik (wie Gene durch unseren Lebensstil und unsere Umwelt beeinflusst und ausgelesen werden) entwickelt.

Viele Jahre habe ich zuerst mit forschen verbracht und bin noch immer dabei. Man lernt nie aus. So gut wie alles habe ich zuerst selber ausprobiert was ich hier in der Therapie anbiete. Dies hat mir geholfen zu verstehen, warum nicht immer alles so funktioniert, wie es "eigentlich" sollte. Jeder Mensch ist einzigartig und dazu braucht es einen einzigartigen Therapieplan. Was für mich gut ist, ist noch lange nicht für alle gut.

Jeden Menschen in seiner Ganzheit und seiner Individualität zu erfassen ist eine unglaublich bewegende, erfüllende und herausfordernde Arbeit. Ich bin eine neugierige Forscherin, die es liebt Zusammenhänge zwischen allem, was mit Biochemie und Genetik sowie Epigenetik zu tun hat, zu finden. Ich bin der festen Überzeugung, dass man alles behandeln kann, wenn man den Körper als dreidimensionales System betrachtet und versteht, wie alles funktioniert. Deshalb spezialisiere ich mich nicht auf ein bestimmtes Gebiet, denn alles ist miteinander verbunden. Wir sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht, wenn wir alles andere um die Störung herum ignorieren.

Ausbildungen in:

  • Dipl. Fussreflexzonentherapeutin (Bio-Medica, Basel)

  • Dipl. Reflexzonentherapeutin (Bio-Medica, Basel)

  • Nährstoffcoach zertifiziert (Biogena, Österreich)

  • Hormonfachcoach Gold-zertifiziert (Hormonselbsthilfe, Deutschland)

  • UNYTE-ILs Safe And Sound Protocol (SSP) by Stephen Porges zertifiziert (UNYTE-Integrated Listening Systems)

  • INPP® Neuromotorische Entwicklungsförderung (Kinder und Erwachsene) zertifiziert (INPP® Österreich und Schweiz)

  • In Ausbildung zum Epigenetik Coach und DNA Expert 

​Weiterbildungen in:

  • Tibetischer Heilmassage (Bio-Media, Basel)

  • Reflexzonen Wechseljahre (Bio- Medica Basel) 

  • Wickelanwendungen

  • Hormondiagnostik (Verisana, Deutschland)

  • Haarmineralanalyse/Stoffwechselregulation (Verisana, Deutschland)

  • Karma - die Therapie für Praxis- und Fernbehandlungen (Praxis & ErfahrungsRaum, Daniel Rindlisbacher, Stansstad),

  • Lymphdrainage (Bio-Medica Basel)

  • Ernährung und Hormone (Hormonselbsthilfe.de)

  • MC360 Precision Mold Master Class Advanced (USA)

  • Organic Acid Testing (The Great Plains Laboratory, USA)

  • Nutrigenomics (Dr. Ben Lynch, USA)